Bildschirmfoto 2021-02-05 um 15.10.09.pn
Bildschirmfoto 2020-07-13 um 10.12.07.pn
Bildschirmfoto 2021-02-17 um 18.31.42.pn

Wir von Secrets of nature India sind ein deutsch-indisches Unternehmen, mit dem Fokus auf deine Gesundheit.


Wir sind der Meinung, dass das alte Ayurvedische Wissen so wertvoll ist, dass es mit allen Menschen dieser Welt geteilt wird. 

Du bist einer davon! Wir freuen uns, dass du dabei bist! Bleib gesund!

Und hier beginnen wir, mit der Geschichte der Erde ...

4,5 Milliarden Jahre (der Planet) versus etwa 140.000 Jahre (die Menschheit)

 

Stell dir einmal vor, wir,  der "Homo Sapiens", was im Übrigen "weiser Mann" bedeutet, reduziert das gesamte Zeitalter der Erde, auf nur 24 Stunden.

 

Genau ein ganzer Tag. Von diesem ganzen Tag ist die Lebenszeit des "weisen Mannes" nur drei Sekunden.

Seit nur drei Sekunden existieren wir hier auf der Erde und schau, was wir in dieser kurzen Zeit bereits angerichtet haben.

Wir haben uns bescheiden "Homo sapiens"
genannt, aber sind wir wirklich so weise? 
Wir haben Atome gespalten und clevere Maschinen gebaut. Und genau diese Atome und Maschinen haben einen Atomkrieg geschaffen. 


Wir suchen in fremden Galaxien anstatt uns erstmal um unseren eigenen Planeten zu kümmern. Unser "Zuhause", die Erde vernachlässigen wir sträflich. Wir tun so, als ob sie unzerstörbar wär. Aber das ist sie nicht. NEIN, das kann keine Weisheit sein.

Intelligentes Wesen lässt Massensterben zu?!

Weisheit ist anders. Während Intelligenz spricht, spitzt die Weisheit bereitwillig ihre Ohren und hört zu. Sie hört das verzweifelte Aufschreien der Natur und schaut mit offenen Augen hin, um dann zu Handeln.

Die Weisheit weiß, dass jede unserer Handlungen eine Reaktion des Planeten hervorruft. Wenn wir uns weise verhalten wollen, dürfen wir aufhören in einer Schockstarre zu verbleiben, während das Packeis schmilzt, mehr Stürme und Waldbrände auf uns hereinbrechen und wir mehr Bäume denn je abholzen. Jeder einzelne von uns darf beginnen, auf sein eigenes Verhalten zu achten.

Wir dürfen aufhören einfach nur zuzuschauen, während unsere Tiere in Rekordzeit aussterben. 

Denn dieses Aussterben hat sich durch unser Wegschauen um den Faktor 1000 erhöht.

Wie fühlt es sich an, wenn in 100 Jahren jedes zweite Tier aus unseren Kinderbüchern verschwunden ist, weil wir zugelassen haben, das es ausstirbt?

 

Wie fühlt es sich an, wenn alle uns heute bekannten Arten, die hier weitaus länger auf diesem Planeten leben als wir, plötzlich verschwunden sind.

Unser Planet ist so perfekt in seinem Sein, dass es sich lohnt ihn zu schützen.

Wir haben so viel. Unser Planet ist der einzige in unserem Sonnensystem auf dem es LEBEN gibt. Wir sind auf einem Planeten in einer Milliarde, Billionen von Planeten und Sternen. Das ist eine 1, gefolgt von 33 Nullen.

 

Und wir sind genau richtig hier. Nicht zu nah an der Sonne, so dass wir verbrennen und nicht zu weit entfernt, so dass wir zu Eis gefrieren könnten.

 

In diesem Paradies, herrscht kein Zufall. Alles hat seine Richtigkeit. Es ist kein Zufall, das wir, wie im Ayurveda und auch in anderen Naturheilpraktiken, 
Medikamente von der Natur erhalten.

 

Wir sind eine große Familie. Wir alle, jede Art, sind genetisch miteinander verbunden. Von der Sonnenblume bis zum Sonnenfisch, und das müssen wir erkennen, bevor es zu spät ist.

Denn die wahre Krise ist nicht die globale Erderwärmung, die Umweltzerstörung, oder unsere fragwürdige Tierhaltung, es sind WIR, die, die diese Probleme erzeugen.

 

Wir haben die Verbindung zu unserem Planeten verloren und wir verpassen bisher sämtliche Gelegenheiten, diese wieder aktiv aufzunehmen.

 

Wir dürfen uns erinnern, dass alles der Perfektion von Mutter Natur untergeordnet ist. Sie war immer fürsorglich und stark, lange bevor wir existierten.

 

Sieh die Schönheit unserer Mutter Natur. Und jetzt ist genau deine Zeit gekommen, dich anzustrengen um sie zu schützen. Wir stehen an einem Wendepunkt und nur gemeinsam können wir es bis zur 4. Sekunde schaffen. 

globe-3984876_1280_edited.jpg
photomontage-3351307_1280.jpg
ostsee-5498367_1280_edited.jpg

Ayurveda – die Wissenschaft von der Gesundheit

Ayurveda ist eine jahrtausendealte Wissenschaft von der Gesunderhaltung von Körper, Geist und Seele. Ayurveda stammt ursprünglich aus Indien und hilft uns zu verstehen, wie die Energien im Körper funktionieren, und wie wir im täglichen Leben einen Zustand von Gesundheit, Zufriedenheit, Vitalität und Freude erreichen können.

Dies sind einige Anzeichen für einen gesunden Körper und Geist:

  •     strahlende Augen

  •     glänzende Haut

  •     3x Hunger am Tag

  •     regelmäßiger Stuhlgang

  •     Kreativität und Lebenslust

Bildschirmfoto 2021-02-17 um 20.24.09.pn
Bildschirmfoto 2021-02-17 um 20.10.17.pn
Bildschirmfoto 2021-02-17 um 20.25.39.pn

Die drei Doshas

Das Grundprinzip des Ayurveda besagt, dass der Körper aus drei Grundenergien – den sogenannten Doshas – besteht. Die drei Doshas setzen sich aus den fünf Elementen zusammen und werden Vata, Pitta und Kapha genannt. In einem gesunden Körper befinden sich diese drei Energien im Gleichgewicht.

 

Laut Ayurveda entsteht jede Krankheit durch eine Nichtverdauung. Dadurch geraten die Bioenergien ins Ungleichgewicht. Häufige Ursachen dafür sind eine nicht typgerechte Ernährung, Stress und negative Umwelteinflüsse.

Ob ein Nahrungsmittel gesund ist oder nicht, hängt davon ab, welche Eigenschaft und Wirkung es im Körper hat und zu welcher Konstitution der jeweilige Mensch neigt. 

Wichtig ist das Wissen um die eigene Konstitution. Um herauszufinden, zu welchem Typ du gehörst, bzw. ob deine Energien im Gleichgewicht sind, bieten wir dir einen kostenlosen Konstitutionstest an. 

Bildschirmfoto 2021-02-17 um 20.24.09.pn

Dein Dosha-Test

liegt hier zum Download bereit

Bildschirmfoto 2021-03-04 um 12.53.18.pn

Im nächsten Newsletter erfährst du hilfreiche Tipps für die Anwendung von Ayurveda in deinem Alltag.

Bis dahin wünscht dir dein Team von Secrets of nature India alles Liebe!

Bildschirmfoto 2021-02-17 um 18.39.32.pn